Thema ansehen
 Thema drucken
Zum Tag der Seltenen
Wolfgangg
Liebe Mitglieder,

hier eine Information der ACHSE, die uns um Hilfe bittet und informiert über:

Noch 32 Tage bis zum Tag der Seltenen Erkrankungen 2017.
Rund um den 28. Februar werden wieder vermehrt Medien bei ACHSE anklopfen und auch nach Betroffenen fragen, Sie kennen das schon. Immer wieder werden Familien gesucht, die sich zu einem Interview bereit erklären und wir möchten natürlich nicht immer die selben „behelligen“ ; )

Wenn Sie Interesse haben, für ein Medieninterview über Ihr Leben mit der Erkrankung bzw. der Ihres Kindes zur Verfügung zu stehen – zum Tag der Seltenen Erkrankungen oder im Laufe des Jahres, freuen wir uns, wenn Sie uns eine Mail schicken – nämlich an mich Bianca.Paslak-Lep...-online.de

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt! DANKE.

Bitte teilen Sie uns kurz und knapp mit: Name, Vorname, Geburtsdatum/Alter der/s Betroffenen, Ansprechpartner, Email, Telefon, Verein, (Art der) Erkrankung/ Symptome, Besonderheiten/Behandlung, Weg zur Diagnose

Ganz herzliches Dankeschön schon jetzt!


Hier finden Sie übrigens die Aktionen zum Tag der Seltenen Erkrankungen 2017, die sich bis heute gemeldet haben …
http://www.achse-...n_2017.php
 
Springe ins Forum: